Scheufelen-Schwergewichte für den Bilderdruck

Veröffentlicht am: 21.02.2012

Das gestrichene Bilderdruckpapier bvs der Papierfabrik Scheufelen ist auf Kundenwunsch seit kurzem auch im Kartonbereich von 350 und 400 Gramm/Quadratmeter in der Oberfläche silk verfügbar.

 

Die Sortimentserweiterung ermöglicht es Kreativen, Printproduktionen nun gänzlich mit bvs zu fertigen. Bei der Herstellung von Broschüren, Werbematerialien und Notizbüchern können zu den Innenseiten der bereits verfügbaren Grammaturen von 90 bis 300 Gramm/Quadratmeter die neuen Flächengewichte nun beispielsweise ideal für die Umschlagseiten kombiniert werden. Das Bilderdruckpapier eignet sich zudem optimal für Displays und unterschiedlichste Verpackungen. Bvs zeichnet sich durch große Wirtschaftlichkeit im Produktionsdurchlauf aus. Der außergewöhnliche Weißegrad und die geschlossene Oberfläche sorgen für eine hochwertige Optik. Auf Wunsch können die neuen Grammaturen auch FSC- oder PEFC-zertifiziert geliefert werden.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

No risk – no fun

Es tut sich einiges in der Druck- und Verpackungs- industrie in Österreich in Bezug auf neue Investitionen und Vor- reiterdenken. So gab es in den letzten Wochen eine ganze Reihe interessanter Installationen, die durchwegs zeigen, dass nicht mehr ausschließlich in Maschinen, sondern in Prozesse und Konzepte investiert wird.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt