Echter Metallic-Look durch Silberpigmente

Veröffentlicht am: 06.06.2017

Eine ganz besondere Bildwirkung verspricht das neue PermaJet Titanium Lustre 280 der PermaJet Produktlinie „Digital Photo“. Die metallisch wirkende Oberfläche gibt Motiven eine außergewöhnliche Tiefe, Leuchtkraft, Brillanz und Schärfewirkung.

Das neue PermaJet Titanium Lustre 280 Fotopapier verfügt über ein sehr feines Pearl-/Lustre-Finish. Es handelt sich dabei nicht um ein Papier mit dem so genannten Pearl- oder Silberschimmereffekt, sondern um ein Material mit Silberpigmenten, welches einen natürlich leuchtenden Silbereffekt erzeugen kann. Bei der seitlichen Betrachtung ändern sich weder die Wiedergabequalität noch die Farbe, vor allem bei monochromen Ausdrucken. Das Papier eignet sich optimal für die Ablichtung metallischer Objekte, Hochzeiten, Schmuck, aber auch für plakative HDR- und monochrome SW-Motive. Die mikroporöse Beschichtung des Papiers greift besonders im mittleren Tonwertbereich bis hin in die hellen, zarten Töne. Das Papier ist mit den Farbstoffen und Pigmenttinten aller gängigen Geräte von Canon, Epson und HP kompatibel. Selbst mit gängigen Druckertreibereinstellungen gelingen auf Anhieb gute Ergebnisse. Generische und individuelle ICC-Profile sind auf der PermaJet Website erhältlich. Mit einem Flächengewicht von 280 Gramm / Quadratmeter bietet das Material eine hochwertige Anmutung mit makelloser Farb- und Schwarzweißwiedergabe selbst kritischer Dichtewerte. Durch den großen Farbraum werden auch schwierige Bildtöne gut gedruckt. Alle Graustufen und Farbtöne erscheinen exakt und natürlich wiedergegeben. Die exzellente Hauttonwiedergabe ermöglicht sehr harmonische Ergebnisse. Hohe Maximaldichten und die neutrale Einfärbung geben den Drucken einen räumlich wirkenden Eindruck – fast einem 3D-Effekt ähnlich. Dunkle Bereiche des Motivs kommen ohne Mattierungen aus: So entsteht ein homogener Bildeindruck, auch bei seitlicher Betrachtung. Die neutrale Eigenfärbung des Materials unterstützt den dezenten Effekt dieses hochwertigen Druckpapiers, das sofort trocken, wisch- und spritzwasserfest ist. Das Coating sorgt auch beim Druck mit Pigmenttinten für eine extrem homogene Oberfläche.

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

No risk – no fun

Es tut sich einiges in der Druck- und Verpackungs- industrie in Österreich in Bezug auf neue Investitionen und Vor- reiterdenken. So gab es in den letzten Wochen eine ganze Reihe interessanter Installationen, die durchwegs zeigen, dass nicht mehr ausschließlich in Maschinen, sondern in Prozesse und Konzepte investiert wird.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt