manroland web systems: Hörner-Maraß geht, Lüders übernimmt

Veröffentlicht am: 12.03.2014

Zum Jahresbeginn 2014 etablierte manroland web systems eine Doppelspitze in der Geschäftsführung. Nunmehr verlässt der Sprecher der Geschäftsführung das Unternehmen. Eckhard Hörner-Maraß verantwortete die Entwicklung des Rollenoffsetdruckmaschinenherstellers seit September 2012 und führte die Unternehmensgruppe trotz eines schwachen Marktumfelds im zweiten Halbjahr auch 2013 wieder in die Gewinnzone.

Uwe Lüders, Vorstandsvorsitzender der L. Possehl & Co. mbH, übernimmt seine Aufgaben. Jörn Gossé bleibt weiterhin zuständig für die Bereiche Vertrieb, Service und Marketing.


Foto: Uwe Lüders, Vorstandsvorsitzender der L. Possehl & Co. mbH.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

No risk – no fun

Es tut sich einiges in der Druck- und Verpackungs- industrie in Österreich in Bezug auf neue Investitionen und Vor- reiterdenken. So gab es in den letzten Wochen eine ganze Reihe interessanter Installationen, die durchwegs zeigen, dass nicht mehr ausschließlich in Maschinen, sondern in Prozesse und Konzepte investiert wird.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt